ISS Deutschland erbringt Facility Services für Telekom Shops

Ab dem 1. Juli 2019 wird ISS Communication Services für den Großteil der Telekom Shops in Deutschland Cleaning und Technical Services leisten. Auftraggeberin ist die Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH (PVG), eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Telekom Deutschland GmbH. „Mit unserem Online-Ticketsystem erhalten die Telekom Shops vor Ort die Möglichkeit, einfach und gut dokumentiert Support bei Störungen anzufordern. Wir sorgen für einen ebenso flexiblen wie zuverlässigen Service – deutschlandweit in jedem einzelnen Telekom Shop“, erklärt Wolfgang Koch, COO von ISS Communication Services.

2017 hat ISS bereits einen Serviceauftrag für bundesweit mehrere tausend Gebäude, Antennen, Türme, Masten und andere technische Anlagen von der Deutsche Telekom AG erhalten. Auftragsstart ist auch hier der 1. Juli 2019. „Wir freuen uns sehr, dass die Telekom Deutschland GmbH uns nun auch zu ihrem Partner für den stationären Vertrieb gemacht hat“, sagt Koch.

Die ISS Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeiter werden die Verkaufs- und Nebenflächen, Glasflächen sowie die Außenwerbung der Telekom Shops reinigen. Außerdem beinhaltet der Auftrag technische Inspektionen, Wartungen und Instandhaltungsmaßnahmen der elektrischen Infrastruktur, Heizung, Lüftung, Klimatechnik und sanitärer Anlagen.

www.knowhow-magazin.de

0
0
0
s2smodern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok