Dubai Investment: Metropolitan Premium Properties vermarktet Luxus-Penthouse

279 1

Ein Penthouse-Triplex mit fünf Schlafzimmern im obersten Stockwerk des Atlantis The Royal Resort & Residences steht für die stolze Summe von 180.000.000 AED (49 Mio. USD) zum Verkauf. Das ultraluxuriöse Anwesen verfügt über sechs Badezimmer, eine weitläufige Außenterrasse mit eigenem Infinity-Pool und bietet seinen Bewohnern einen Blick auf die Palm Islands und das Meer. Zudem verfügt es über eine private Lounge und einen Strand sowie einen Zugang zu diversen Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten.

Metropolitan Premium Properties verzeichnet eine starke Nachfrage nach Luxusimmobilien seitens ausländischer Investoren. Im vergangenen Jahr kamen 30 % der Transaktionen von internationalen Kunden, vor allem aus den GUS-Staaten, Großbritannien und anderen Teilen Europas, darunter Frankreich, Deutschland und Österreich, und dieser Trend hat sich auch in diesem Jahr fortgesetzt. Zu den größten Transaktionen des Konzerns zählten zwei Penthouses in der W Residence auf Palm Jumeirah, die für 102 Millionen AED an denselben Käufer verkauft wurde wie eine Gartenvilla im Royal Atlantis für 44 Millionen AED, sowie eine Immobilie im IL PRIMO Downtown, die für 42 Millionen AED an einen europäischen Käufer ging.

Nikita Kuznetsov, Partner der Metropolitan Group und CEO von Metropolitan Premium Properties, erklärte: "Dubai verfügt über einige der luxuriösesten Immobilien der Welt und bietet seinen Bewohnern nach wie vor einen unvergleichlichen Lebensstil. Derzeit verzeichnen wir weiterhin eine starke Nachfrage nach Luxusimmobilien seitens ausländischer Investoren. Der Verkauf von Immobilien zu Preisen von über 5 Mio. AED machte in den ersten sechs Monaten 15 % des Gesamtumsatzes aus, wobei der durchschnittliche Verkaufspreis von gehobenen Immobilien von 5 Mio. AED auf 10 Mio. AED gestiegen ist. Auch bei der Anzahl von Transaktionen für Villen und Stadthäuser haben wir einen Anstieg verzeichnet, und es gibt eine besonders hohe Nachfrage nach Immobilien am Wasser/an der Küste".

Das von Kerzner erbaute und betriebene Atlantis The Royal Dubai befindet sich auf der Sichel von The Palm und besteht aus 231 luxuriösen Apartments, 693 Hotelzimmern und 102 Suiten und ist dazu konzipiert, zu einer symbolträchtigen, weltberühmten Adresse zu werden. Die Residenzen verfügen über weitläufige Wohn- und Unterhaltungsräume mit Balkonen oder üppig bepflanzten Terrassen. Alle Residenzen bieten einen einzigartigen, direkten Blick auf das Meer oder über das Wasser von The Palm in Richtung der Skyline von Dubai.

Das von KPF-Architekten entworfene Anwesen verfügt über luxuriöse Inneneinrichtungen von Sybille De Margerie, die talentierte Künstler damit beauftragt hat, einzigartige Kunstwerke aus Materialien wie Leder, Metall und Porzellan, Glas und Blattgold herzustellen.

www.knowhow-magazin.de

Quantencomputing

94 3

Eigene Algorithmen entwickeln


Homeoffice

113 3

Wer gewinnt? Wer verliert?


 


Countries behind spam emails

 53 2

Nearly a third of spam emails are dangerous


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.